Manuelle Lymphdrainage 

In Zusammenarbeit mit Frau Dr.med.Britta von Stumberg - Praxis für Plastische Chirurgie Zürich

ENTSTAUT DAS GEWEBE VON WASSEREINLAGERUNGEN

Unterstützt die Wundheilung

Die wichtigste Aufgabe des Lymphgefässsystem ist der Abtransport der im Gewebe entstanden Gewebsflüssigkeit und die darin enthaltenden Stoffe. Bei der manuellen Lymphdrainage wird die Tätigkeit des Lymphgefässsystems angeregt, was zu einer Entstauung im Gewebe führt.

Die klassische Lymphdrainage nach Dr.Asdonk / Dr.Vodder

wird zum Beispiel eingesetzt bei:

  • Lymphödeme
  • Lipödem
  • Postoperative Schwellungen
  • Geschwollene Beine bei Schwangerschaft
  • Geschwollene Beine nach Venen-OP
  • Schwellungen nach Mamma-Ca
  • Schwellungen nach Tumoroperationen
  • Stauungen durch venöse Gefässerkrankung
  • Ödeme durch Verletzungen oder Operationen
  • Ödem durch Erkrankung des Lymphgefässesystem
  • Verdauungsbeschwerden
  • Venenleiden
  • Kopfschmerzen


E-Mail
Anruf
Karte
Instagram